skip to Main Content

Angie Schmeckebier ist in der Familienbildungsstätte für die Sport- und Gesundheitskurse zuständig:

  • Aerobic ist ein dynamisches Fitnesstraining in der Gruppe mit rhythmischen Bewegungen zu motivierender Musik. Die Grundelemente sind hauptsächlich Ausdauer und Koordination. Die Übungen sind eine Mischung aus klassischer Gymnastik und Tanz.
  • Jetzt die Figur in Form bringen: Das Training für Bauch, Beine und Po sorgt für einen straffen Körper, eine gute Körperhaltung und eine selbstbewusste Ausstrahlung.
  • Pilates, auch Pilates-Methode genannt, ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär von Beckenboden‑, Bauch- und Rückenmuskulatur. Das Training kann auf der Matte und an speziell entwickelten Geräten stattfinden.
  • Rücken-Fitness ist ein Übungsprogramm, das Kraft, Beweglichkeit und Koordination der Stützmuskulatur der Wirbelsäule gleichermaßen trainiert. Hier können alle teilnehmen: Frauen und Männer – es sind keine Vorkenntnisse nötig! 

NEU:

  • Stretch und Dehnen

Beweglichkeit ist ein Muss im Alltag, sie entscheidet, ob Tätigkeiten daheim, bei der Arbeit oder in der Freizeit leicht oder mühsam zu bewältigen sind. Mit zunehmenden Alter schränkt sich die Beweglichkeit durch degenerative Prozesse und Versteifungen immer weiter ein. Dem können wir mit einem regelmäßigen Training, bestehend aus Faszien-, Mobilisations- und Dehnübungen, entgegenwirken und selbst verlorengegangene Fähigkeiten teilweise wieder erwerben. So halten wir unsere Muskulatur geschmeidig und beugen dadurch auch Verletzungen, Entzündungen und Schmerzen vor. Zudem wird die Entspannungsfähigkeit der Muskulatur positiv beeinflusst und wir steigern unser körperliches Wohlbefinden spürbar Tag für Tag.

Wann und wie oft kann man stretchen?

Das Beweglichkeilstraining sollte regelmäßig durchgeführt werden. Sie können es vor und nach sportlichen Belastungen oder als separates Training in den sportfreien Tagen ausführen. Man sollte 15 Minuten für das Training einplanen. Die Anzahl der Wiederholungen sind variabel. Als Faustformel gilt: je größer die sportliche Belastung, desto häufiger und intensiver muss gedehnt werden.

Diese Kurse müssen leider ausfallen. Die Kontaktverbote in der Corona-Krise sollen aber niemanden hindern, sich fit zu halten! Hier können Sie mitmachen – auch wenn Sie noch kein Teilnehmer dieser Kurse sind.

Dehnen / Stretching #11 (03.10.2021)

Rückenfit #16 (03.10.2021)

BauchBeinePo #3 – Krafttraining mit Hanteln (28.05.2021)

Pilates #13 (28.05.2021)

Stretching #8 (02.04.2021)

Bauch Pur #3 (02.04.2021)

Rückenfit #14 (02.04.2021)

Pilates #12 (02.04.2021)

Pilates #11 (20.04.2021)

Stretching & Dehnen #7 (20.04.2021)

Rückenfitness #13 (20.04.2021)

Pilates #10 (19.03.2021)

Stretching & Dehnen #6 (19.03.2021)

Aerobic / Bauch-Beine-Po (15.03.2021)

Rückenfitness #12 (15.03.2021)

Rückenfitness #11 (22.02.2021)

Stretching #5 (22.02.2021)

Bauch-Beine-Po #2 (18.02.2021)

Stretching & Dehnen #5 (18.02.2021)

Pilates #9 (18.02.2021)

Stretching & Dehnen #4 (02.02.2021)

Rücken-Fit #9 (02.02.2021)

Ganzkörpertraining als Zirkel für zu Hause #2 (02.02.2021)

Ganzkörpertraining als Zirkeltraining #1 (18.01.2021)

Stretch & Dehnen #8 (18.01.2021)

Pilates #8 (16.01.2021)

Stretch & Dehnen #2 (16.01.2021)

Stretch & Dehnen #1 (04.01.2021)

Pilates #7 (04.01.2021)

Rückenfitness #7 (01.12.2020)

Pilates #6 (01.12.2020)

Rückenfitness #6 (22.11.2020)

Pilates #5 (16.11.2020)

Aerobic / Bauch-Beine-Po #3 (16.11.2020)

Rücken-Fitness #5 (09.11.2020)

Back To Top